Eurostyle Systems Melloussa : production des premières pièces !

Eurostyle Systems Melloussa: Produktion der ersten Teile!

Nach der Inbetriebnahme des Werkes Eurostyle Systems Tanger im Jahr 2010 und im Rahmen der strategischen Weiterentwicklung startet Eurostyle Systems die Produktion der ersten Teile in seinem neuen Werk in Melloussa (Marokko).

Nach 9 Monaten Arbeit begrüßt das Werk ein neues Team, das von Mitarbeitern betreut wird, die auch am Standort Tanger arbeiten.

In der Freizone Tanger Automotive City (TAC), 20 Kilometer von Tanger und in der Nähe des Werks Renault Melloussa gelegen, ist es das sechste Werk von Plastic & Leather Systems, das seit acht Jahren in Betrieb ist, und das dritte Werk, das von Grund auf neu gebaut wurde (Greenfield). Dieses neue Werk ist für GMD PLS von besonderer Bedeutung, da seine strategische Lage und Produktionskapazität die Partnerschaft mit Renault in Marokko stärken wird.

Eurostyle Systems Melloussa, erstreckt sich auf einem Grundstück von 7000 m² und mobilisiert eine geschätzte Investition von 12 Millionen Euro.

Ausbildungstechnisch wird dieses neue Werk Spritzgießmaschinen mit unterschiedlichen Tonnagen von 1500 bis 2700 Tonnen aufnehmen. Damit können vor allem große Kunststoffbauteile wie Front- und Heckstoßfänger oder Türverkleidungen hergestellt werden. Die Teile werden an Automobilhersteller wie Renault in Tanger & Casablanca oder an Tier-1-Lieferanten wie Yazaki oder Leoni geliefert.

Am 3. September sah die Fabrik den ersten Teil (A Front- und Heckschildhaut), den ersten wesentlichen Schritt für die Validierung und Qualifizierung von Prozessen durch den Kunden, der aus diesen Maschinen kam.

Das Team freut sich über diesen ersten Erfolg, mit einem Ramp-up, das im Juli 2020 enden soll.

Menü schließen
id mattis elit. justo porta. pulvinar venenatis libero Phasellus Lorem commodo