Key Account Manager

CDI

Würzburg (Germany)

Description et missions

Unter der hierarchischen Verantwortung des Sales & Marketing Direktors German Customers sind Sie von der Nominierung bis zum Produktionsende (Acquisition, RFQ, Serial life) an der Projektentwicklung und deren Umsetzung im Produktionswerk beteiligt.
Ihre Hauptaufgaben werden sein:
• Kundenbetreuung in enger Zusammenarbeit mit den Sales Engineers, Vertriebsinnendienst und den Tech Centers
• Akquisition von Neukunden (weitere Tochterunternehmen der VW Group)
• Führung des Prozesses der Angebotskalkulation, Angebotserstellung und Durchführung von Verhandlungen
• Akquisition von neuen Aufträgen bei den definierten Kunden
• Durchführung von Preisverhandlungen
• Prüfung, Koordination und Bearbeitung von Kundenanfragen/Kundenanforderungen von der Anfrage bis zum Auftragserhalt
• Mitarbeit bei Cost Controlling/Ergebniskontrolle/ Nachkalkulation von Neuprojekten
• Mitarbeit bei Projekt- und Änderungsmanagement
• Kundenbezogene Vertriebsstrategien; Unterstützung bei Erstellung des Business Planes
• Erstellung Umsatzplanung für Budgetplanungen
• Prüfung der Bestellungen vs. Vertragsunterlagen bzw. Angebote
• Verfolgung der Kostenverrechnung Werkzeuge, E-Leistungen, etc.
• Verfolgung und Umsetzung von Preisänderungen
• Unterstützung der Pflege der Kundenportale (Sales Assistent).

Profil

• Abgeschlossene Berufsausbildung im kaufm. oder technischen Bereich, vorzugsweise Studium als Wirtschaftsingenieur oder vergleichbare Qualifikation.
• Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Vertrieb, Key Account Management, Marketing, Industrial Engineering, vorzugsweise in der Automobilindustrie.
• Hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigeninitiative, Kommunikationsfähigkeit, Delegationsfähigkeit, Fähigkeit zur Vermittlung in Konfliktsituationen.
• Aufgrund der internationalen Ausrichtung des Unternehmens sind verhandlungssichere Englischkenntnisse erforderlich, Französischkenntnisse sind von Vorteil.
• Sehr gute Kenntnisse des MS Office Pakets / idealerweise Erfahrung mit SAP.
• Kenntnisse in der Automotive Zulieferer Sektor bevorzugt, Kenntnisse der VW Gruppe wünschenswert.
• Tiefes Verständnis gängiger Kalkulationsmethoden und in der Ermittlung von Kostenstrukturen.
• Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit in einem internationalen Umfeld.
• Wirtschaftliches Denken und hohe Kundenorientierung.
• Sehr gutes Verhandlungsgeschick und selbstständige Arbeitsweise.
• Reisetätigkeiten.

Sich um eine Stelle bewerben